Tagesbedarf Kalorien BMI Rechner
Willkommen am 24. Oktober 2017
Richtig ernähren und gesund leben mit dem DiaetRechner.
Kalorien-Tabelle durchsuchen:  
Richtige Ernährung für  Schwangere  |  Schulkinder 
HCG-Diät/Stoffwechselkur  (Dr. Albert Simeons)
  Die Diät-Rezepte sehen diese Speisen vor.  
In der Diätsphase wird die Kalorienzufuhr auf 500 kcal pro Tag gesenkt. Zucker, Alkohol und Fett sind generell verboten. Außerdem wird den Probanden bei der ursprünglichen Diät das Hormon täglich humanes Choriongonadotropin (HCG) gespritzt. Der britische Arzt Albert Simeons entwickelte die Kur vor mehr als 60 Jahren. Alternativ wird die Kur heutzutage mit homöopathischen Globuli, Sprays, Tropfen oder Tabletten beworben. Je nach Diätvariante soll etwa drei Wochen gehungert werden. Der Abnehmphase werden in der Regel einige Ladetage vorgelagert an denen besonders viel - bis 4000 kcal am Tag - und gern ungesund gegessen werden darf.
  So soll die Gewichtsreduktion funktionieren.  
Die drastische Kaloriensenkung bewirkt eine Unterversorgung des Körpers und führt zwangsläufig zum schnellen Abnehmen. Die täglichen Hormonspritzen oder eben Globuli & Co sollen den Körper außerdem dazu bringen, dass verstärkt Fettdepots abgebaut werden. Das soll so geschehen, wie bei einer Schwangeren, deren Körper ihr Baby versorgt.
  Wie schätzen Ernährungsexperten die Abnehmmethode ein?  
Vor der HCG-Diät warnen Mediziner. Denn die extrem niedrige Energiezufuhr führt zu einem ungesunden, zu schnellen Abnehmen. Es drohen Mangelerscheinungen, Verdauungsprobleme, Thrombosen und Nierensteine. Die gewünschte Wirkung der Hormongaben, Globuli oder Tropfen ist unbewiesen. Die Diät-Nebenwirkungen lassen sich auch kaum mit Nahrungsergänzungsmitteln verhindern. Zudem ist das Hormon HCG nicht für Abnehmkuren zugelassen, so dass im Internet möglicherweise schädliche, gefälschte Präperate verkauft werden. Und das schnelle Abnehmen begünstigt den bekannten Jojo-Effekt, weil die Kur nur kurzfristig durchgeführt werden kann und keine langfristige Ernährungsumstellung angestrebt wird.
Gewicht verlieren wollen viele, aber wie klappt es? DiaetRechner gibt Ihnen erste Anhaltspunkte zu unterschiedlichen Diäten, Schlankheitskuren und Ernährungsprogrammen.
Wir können und möchten Ihnen jedoch keine Diät empfehlen und können keine medizinische Beratung ersetzen. Für eine fundierte, individuell auf Sie abgestimmte Betreuung wenden Sie sich bitte an einen Arzt, Diätassistenten oder Ernährungsberater.
Impressum: Alle Urheberrechte bei Karsten Heuke KAHBOX.medien, info(a)kahbox de, Große Engengasse 3, 99084 Erfurt. Die Markenrechte einzelner Lebensmittel sind davon unberührt und gehören den jeweiligen Lebensmittelherstellern. Datenschutz: Diese Seite verwendet zur statistischen Nutzungsauswertung und Anzeigenschaltung Dienste wie Google AdSense und Google Analytics. Es werden ausgewählte Besucherdaten gespeichert. · Es wird keine Verantwortung für eingebettete Inhalte externer Seiten und verlinkte Websites übernommen.