Tagesbedarf Kalorien BMI Rechner
Willkommen am 21. Oktober 2019
Richtig ernähren und gesund leben mit dem DiaetRechner.
Kalorien-Tabelle durchsuchen:  
Richtige Ernährung für  Schwangere  |  Schulkinder 
Ernährung bei Gicht
6.7.2013 Wer unter Gicht, also chronischen Gelenkschmerzen, leidet, der sollte vor allem purinarm essen. Das senkt die Produktion an Harnsäure, der Harnsäurewert im Blut sollt möglichst unter sechs mg pro Deziliter gesenkt werden. Genau überwachen kann das nur der Arzt, der dann auch individuelle Empfehlungen für die passende Ernährung geben kann. 
 
Generell sollten Gichtpatienten wenig Fleisch und wenig Hülsenfrüchte (Linsen, weiße Bohnen, Erbsen) essen. Auf Innereien und Hefe sollten sie ganz verzichten. Eine fettarme Ernährung ist zu empfehlen. So sollte beispielsweise mageres Fleisch wie Geflügel gewählt werden und dies auch nicht gebraten, sondern gedünstet werden. Beim Kochen von Fleisch entweichen die ungünstigen Purine teilweise aus dem Fleisch. Eier, Milch und Milchprodukte gehören auf den Speiseplan. 
 
Gemüse, Salat und Obst sind für Menschen, die unter Gicht leiden, zu empfehlen. Allerdings gibt es auch hierbei Ausnahmen, ungünstig sind unter anderem Spinat und Rosenkohl. Günstig für den geplagten Körper sind stets regelmäßige, kleinere Mahlzeiten. Insgesamt wird Vitamin C eine positive Wirkung zugesprochen. Gicht-Leidenden wird eine hohe Trinkmenge an ungesüßten Getränken empfohlen. Alkohol sollte gemieden werden, auch er steigert den Harnsäurespiegel.
Tipps zu Ernährung und Abnehmen
Impressum: Alle Urheberrechte bei Karsten Heuke KAHBOX.medien, info(a)kahbox de, Große Engengasse 3, 99084 Erfurt. Die Markenrechte einzelner Lebensmittel sind davon unberührt und gehören den jeweiligen Lebensmittelherstellern. Datenschutz: Um diese Website fortlaufend verbessern zu können, nutzen wir den Dienst Google Analytics zur statistischen Nutzer-Auswertung. Des Weiteren setzen wir zur Einblendung von Werbeanzeigen den Dienst Google Adsense ein. In beiden Fällen werden Nutzerdaten erfasst und verarbeitet. Details zur Datenverarbeitung und zum Datenschutz finden Sie unter https://support.google.com/analytics und https://policies.google.com/privacy. Sie können die Datenerfassung und Datenverarbeitung bei der Nutzung dieser Website einschränken, indem sie beispielsweise im anonymen Modus ihres Internetbrowsers surfen, Tracking unterbinden oder auch den Einsatz von Cookies nicht zulassen. Beachten sie dazu die Hinweise des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik. · Es wird keine Verantwortung für eingebettete Inhalte externer Seiten und verlinkte Websites übernommen.